Das Bohraggregat kommt zum Einsatz, wenn eine größere Genauigkeit der Bohrungen erforderlich ist, der Bohrdurchmesser weniger als die Materialdicke beträgt oder die Anzahl des thermischen Lochstechens reduziert werden soll. In diesen Fällen wird die Maschine zusätzlich mit einem Bohraggregat ausgerüstet.

Das Bohraggregat kann entweder mit einem 5-Fach Wechsler, einem 12-Fach Wechsler oder ohne Wechsler für manuelles Wechseln ausgerüstet werden.

Die Global Control Steuerung wird mit einer voll konfigurierbaren Datenbank für alle Werkzeuge und Materialien geliefert. Alle Parameter wie Durchmesser, Spindelgeschwindigkeit, Vorschub, Werkzeuglänge, etc. können editiert werden. Neue Werkzeuge können durch den Bediener selbst angelegt werden.

Das Bohraggregat ist mit einer Minimalmengenschmierung  ausgerüstet, welche komplett über die Global Control gesteuert wird. Es können individuelle Kühlmitteleinstellungen für jedes Werkzeug und für jedes Material eingestellt werden.

Ihre Vorteile:

  • Hohe Genauigkeit
  • Innengekühlte Werkzeuge
  • Automatischer Werkzeugwechsler
  • Zeitersparnis: Bohren und Schneiden auf einer Maschine

Anwendung:

  • Bohrlöcher als Teil der Kontur (Konturlöcher)
  • Lochstechen vorziehen mit Bohraggregat/ Kantenanschnitt
  • Multiprozesslöcher, mehrere Werkzeuge (auch thermisches Schneiden) werden verwendet um ein Loch zu bearbeiten
  • Gewindeschneiden

Kontakt

Messer Cutting Systems GmbH


Otto-Hahn-Straße 2-4
64823 Groß-Umstadt

+49 6078 787 0
+49 6078 787 150
e-mail

Downloads